Moore BRL GmbH – Internationale Wirtschaftsprüfungs- & Steuerberatungsgesellschaft

MOORE BRL

Die BRL GmbH ist ein international ausgerichtetes Prüfungs- und Beratungsunternehmen an den Standorten Hamburg und Berlin. Über Moore Global, einem globalen Netzwerk unabhängiger Prüfungs- und Beratungsunternehmen, sind wir zudem weltweit vertreten.

In den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Corporate Finance und Transaction Services, Corporate Recovery, Risk Advisory Services (RAS) und Steuerberatung werden wir für mittelständische Unternehmen und weltweit agierende Konzerne verschiedener Branchen sowie für anspruchsvolle Privatpersonen tätig.

Über unseren Kooperationspartner, die Kanzlei BRL BOEGE ROHDE LUEBBEHUESEN, bieten wir unseren Mandanten darüber hinaus vielfältige Rechtsberatung in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts an. 

Moore Deutschland



Laden Sie sich die Unternehmensbroschüre von Moore Deutschland als PDF-Datei auf Ihren Rechner.

Download PDF
29. Juli 2020

Handbuch Familienunternehmen und Unternehmerfamilien

Familienunternehmen und der Mittelstand sind nach wie vor das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. In unserer stark exportorientierten Volkswirtschaft spielen sie eine zentrale Rolle. Die jüngsten Erfahrungen mit den Herausforderungen und …

Zum Artikel

Sprechen Sie uns an!

Moore BRL Hamburg
Jungfernstieg 30
20354 Hamburg
+49-40-35006-400
+49-40-35006-133

Moore BRL Berlin
Pariser Platz 4 A
10117 Berlin
+49-30-565556-440
+49-30-565556-133

info@Moore-BRL.de

21. Juli 2020

Moore BRL steigt in die Top-25-Lünendonk®-Liste Deutschland ein

Die Moore BRL GmbH zählt zu Deutschlands führenden Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften. Das ergab das Ranking der in Deutschland erhobenen Lünendonk®-Liste, die im August erscheint. Das Top-25-Ranking ist ein Teil der …

Zum Artikel
11. Juni 2020

Geplante Senkung der Mehrwertsteuersätze vom 1.7.2020 bis 31.12.2020

Der Koalitionsausschuss der Bundesregierung hat am 03.06.2020 für viele überraschend die kurzfristige Senkung der Mehrwertsteuersätze von 19 % auf 16 % bzw. von 7 % auf 5 % beschlossen. Diese …

Zum Artikel
05. Juni 2020

Neue Meldepflicht für grenzüberschreitende Steuergestaltungen

Ab dem 1. Juli 2020 werden in Deutschland nach aktuellem Stand erstmalig die durch die 6. EU-Amtshilferichtlinie (Directive on Administrative Cooperation – kurz: DAC 6) europaweit eingeführten „Meldepflichten für grenzüberschreitende …

Zum Artikel
23. März 2020

Beratung zu Corona relevanten Fragen

Die Kanzlei BRL BOEGE ROHDE LUEBBEHUESEN hat, als verbundene Kanzlei von Moore BRL, eine Task Force gebildet und unterstützt Sie. BRL beantwortet Ihre Fragen und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen individuelle …

Zum Artikel
29. November 2019

Brennpunkte der Besteuerung von Betriebsstätten

Handbuch jetzt in 2. Auflage erschienen Die Besteuerung der Betriebsstätte ist seit jeher ein „Dauerbrenner“ im Internationalen Steuerrecht und insbesondere bei Betriebsprüfungen ein regelmäßiger Streitpunkt. Das Buch „Brennpunkte der Besteuerung …

Zum Artikel
08. Juli 2019

BRL tritt Netzwerk MOORE STEPHENS bei

BRL ist neuer Netzwerkpartner von MOORE STEPHENS International. In Deutschland sind bundesweit zwölf Kanzleien mit über 1.200 Mitarbeitern in der MOORE STEPHENS Deutschland AG zusammengeschlossen, wobei BRL an den Standorten …

Zum Artikel